Klattke im August/Septemba: Keen Sommaloch

Der Somma neigt sich langsam dem Ende zu. Morjen iss schon wieda Septemba. Der Somma war laut Metrolojen der heißeste seit beginn der Wettauffzeichnung. Ooch zu anderen Themen war dit ne heiße Jahreszeit und nen Sommaloch hat et dies Jahr nich jejeben. Die explosive Weltlaje und die damit vabundene Vielzahl von Flüchtlingsdramen und een in der Fraje zarissenet Land habn dafür jesorgt.

In Berlin leben seit Jenerationen Menschen und deren Nachkommen, die irjendwann zujereist sind, bzw. fliehen mussten. Dit kann man jut am Berliner Dialekt akennnen. Der iss nämlich üba die Jahrhunderte aus unterschiedlichen Sprachen entstanden. Da iss natürlich die Niederdeutschen Sprachjrundlage, die sich vor allem mit französischen Ausdrücken anjereichert hat. Die berühmte Berliner BOULETTE iss nen klassischet Beispiel dafür. Mehr dazu gibt et hier:

Berlinerisch_Franzoesisch_Button

Ooch jiddisch iss mit ner Menge Wörta vatreten: ISCHE, TACHELES, MESCHUGGE oda Redensarten wie „DIT ZIEHT WIE HECHTSUPPE“ sind Beispiele dafür.

Russisch iss mit Wörtern wie DROSCHKE oda RABOTTN vatreten, ooch Polnisch oda Tschechisch sind vatreten.

Wem dit mal näha interessiert, kann gerne mal hier vorbei kieken:

berlinerdialekt-banner

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: