Berliner Orijinal: Dit moderne Kondom

Kondome haben eene lange Geschichte. Erste nachjewiesene Vorläufa fand man uff Höhlenmalereien, die vor üba 14.000 Jahren in Frankreich entstanden sind. Ooch den alten Jriechen war dit Vahüterli schon bekannt, die stellten et u.a. aus Ziejenblasen her. Seither wurden Kondome imma weita entwickelt und aus untaschiedlichen Materialien wie z.B. Schafsdärmen oda Leder jeferticht. Ufftrieb bekam der menschliche Afindungsjeist im 16. Jahrhundert, als Jeschlechtskrankheiten um sich jriffen und man nach Möchlichkeiten suchte, diese einzudämmen. Een berühmta Nutza war der italienische Frauenheld Casanova.
Den Durchbruch zum heutijen Kondom machte der US-amerikansche Chemika Charles Goodyear (1800-1860). Der afand 1839 die Vulkanisierung von Kautschuk und konnte somit modernet Jummi herstellten. Ab 1855 stellte Goodyear denn Kondome her. Die waren aba noch 2 Millimeter dick und hatten eene Längsnaht. Also allet andere als bequem…
Dem schuf schließlich Julius Fromm (1883-1945) Abhilfe. Fromm wurde in Konin jeboren. Dit jehörte damals zum Russischen Reich, heute Polen. 1893 zog er mit den Eltern nach Berlin. 1912 tauchte Julius Fromm Jlaskolben in eene Latexlösung und hatte somit dit erste hauchdünne und nahtlose Präservativ herjestellt. Schließlich produzierte er die Jummis ab 1916 unta den Markennamen „Fromms Act“ und stieg zum Millionenfachen Kondomfabrikanten uff. Nach der Machterjreifung durch die Nationalsozialisten war damit denn Schluss. Uffjrund seena jüdischen Herkunft wurde Julius Fromm vafolgt und musste schließlich dit Jeschäft vakoofen und nach London emijrieren, wo er 1945 vastarb.

Hintalassen hat Julius Fromm der Menschheit dit moderne Kondom, welchet noch heute oftmals umjangssprachlich „Fromms“ jenannt wird.

Berliner_Original_Kondom

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: