Berliner Küche: Leber „Berliner Art“ mit Äppel und Zwiebeln

Heute jeht et mal wieda umd die bodenständige Berliner Küche. Innereien waren hier früha mal sehr vabreitet. Mit den Jahren bekamen se jedoch een schlechtet Image und vaschwanden vom Speiseplan. Nur die Leber hat sich jehalten und wird nach wie vor jerne jejessen. Hier iss als typischet Berliner Jericht die Leber „BERLINER ART“ mit Äppeln und Zwiebeln und als Belaje Quetschkartoffeln zu nennen. Darf in keena Berliner Küche fehlen und wird ooch in der Jastronomie häufich anjeboten.

Wer Lust druff hat und een Rezept dafür benöticht, klickt mal uffs Bildchen…!

berliner_kueche_leber

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: