Archiv für den Monat Juli 2018

Berlinerisch: Bierkutscha

Se beherrschten jahrzehntelang die Strassen Berlins und waren richtije Orijinale. Zwee Jäule vorjespannt, saßen se uffn Bock und lieferten Bierfässa aus. Da wo se ufftauchten ließen se nüscht anbrennen. Da rollten de Fässa und vaschwanden in de Kella von Berlins Jastwirtschaften. Da konnte man denn nur beiseite springen und sich in Sichaheit bringen. Rauh war […]