Archiv für den Monat April 2020

Jeschichtsträchtich – Schloss Schönhausen

Im letzen Jahr besuchte ick bei meenen Streifzuch durch die ehemalijen Dörfa von „Groß-Berlin“ den Pankowa Ortsteil Niederschönhausen. Dort steht een jeschichtsträchtijet, von Kriejen vaschont jebliebenet Schmuckstück, dit BAROCKSCHLOSS SCHÖNHAUSEN. Die Anfänge reichen bis ins Jahr 1664. Da ließ die Jräfin Sophie Theodore zu Dohna-Schlobitten (1620-1678), ihr jehörte dit damals noch weit vor den Toren […]

Berlinerisch an Ostan

Nachricht des Tajes – Des ick dit noch aleben darf…

Dit hätte ick ja nu nich jedacht… Des ick dit noch aleben darf! Flog mir doch jrad diese Nachricht ins Haus: