Archiv des Autors: axelgoedel

Ville Dörfa sind Berlin: Heinersdorf

Nachdem ick im letzten Monat Pankow besuchte, vaschlug et mir diesmal ins ehemalije Nachbardorf Pankows, nach Heinersdorf. Dit Dorf wurde um 1230, also zur selben Zeit wie Pankow, als Straßendorf jejründet. Die erste urkundliche Awähnung stammt aus dem Jahre 1319. Damals wurde „HINRICKESTORPPE“ vom brandenburjischen Markjrafen Woldemar an dit „Heilig-Geist-Spittal zu Berlin“ vakooft. Danach wechselte […]

Ostan steht vor der Tür

Bald iss et wieda soweit. Ostan steht vor der Tür, Hochkonjunktur für Eiaköppe. Die jibt et zwar dit janze Jahr und manch eena von ihnen bringt et sehr weit. Letzthin beherrschen se die Welt und et werden imma mehr. Doch in die Ostanzeit, da passen se nun mal. Drum jibt et heute ooch een Schnibbelbojen […]

Ville Dörfa sind Berlin: Pankow

Schon manch eenen vaschlug et nach Pankow. Da iss Bolle, den et zu Pfingsten ins damals noch selbständije Pankow vaschlug. Een andera wartet wohl heute noch uff den Sondazuch, der ihm in den nördlichen Berliner Bezirk bringen sollte. Ick fuhr janz unspektakulär ANNO 2019 mit der U-Bahn zum Bahnhof Pankow. Doch nich der Bahnhof war […]

Berliner Küche: Kräftich Und Schmackhaft

Wer in Berlin Kohldampf hat iss selba schuld. Zu futtern jibt et in diesa Stadt reichlich. Von A wie asiatisch bis Z wie zypriotisch iss allet vatreten, wat die kulinarische Welt unsera Erde zu bieten hat. Da iss für jeden Jeschmack wat dabei. Für exotische Jaumen jibt et da ooch reichlich. Besonders exotisch in Berlin […]

Berlinerisch

Ville Dörfa sind Berlin: Alt-Heilijensee

Heute bin ick in Alt-Heilijensee. Heilijensee (Hochdeutsch Heiligensee) jehörte zusammen mit den uff berlintypisch bereits vorjestellten Dörfern Hermsdorf, Lübars, Reinickendorf, Tejel und Wittenau zu denen, die 1920 bei der Jründung von „Groß-Berlin„ zum Bezirk Reinickendorf zusammenjefasst wurden. Idyllisch liecht der Ort im Nordwesten von Reinickendorf am jleichnamijen See und der Havel. Außadem liejen die Baumberje, […]

Berlinerisch: Schustajungs

Nach der Schrippe sind se wohl dit beliebteste echt Berliner Brötchen. Richtije Berliner Orijnale sind die Schustajungs. Ob mit Hackepeta, Schmalz oda Harz, se schmecken jung und alt seit Jenerationen. Wer mehr üba se Afahrungen möchte, klickt ma uffs Bildchen!