Schlagwort-Archive: Taschenlampe

Berliner Originale: Helle Köppe

Letzta Teil meena kleenen Serie üba Afindungen aus Berlin. Ick könnte se noch lange fortsetzen, denn von hier kommen jede Menge weitere nützliche und teilweise ooch bahnbrechende Dinge. Aba irjendwann muss ja Schluss seen… Vorjestellt habe ick die villen leiblichen Jenüsse, die die Berliner Küche hervorjebracht hat. Ick rede von der Bockwurscht, die Currywurscht, die […]

Berliner Orijinal: Taschenlampe

Dunkelheit mochte der in Berlin ansässije Untanehma Paul Schmidt (1868 Köthen – 1948 Berlin) offenbar nich. Schließlich afand er een passendet Jejenmittel. Nachdem er die Trockenbatterie weita entwickelte und hierfür 1896 een Patent bekam, atüftelte er schließlich die TASCHENLAMPE und ließ se sich 1906 patentieren. Et soll nich unawähnt bleeben, dess der Brite David Misell […]