Wieda iss nu Monatsende und Morjen iss zudem Wochenanfang. Da kocht Klattke ma wieda eenen echt Berliner Montachseentopp. Nach Erbsensuppe mit Kassla iss diesmal Linseneentopp mit Speck und Knacka dran. Hülsenfrüchte sind nahrhaft, schmackhaft und preiswert. Se sind seit Jenerationen festa Bestandteil unsera traditionellen Berliner Küche. Aba wie heeßt et so scheene „lange Rede kurza […]

BERLINERISCH – hört sich oftmals leichta an als jesacht. Manch een zujereista oda Tourist kann davon nen Ständchen singen. Zwischen Funk- und Fernsehturm fällt so manchet Wort, wat dem een oda anderen nich leicht fällt. Een jutet Mittel eenije wichtije Bejriffe spielend zu lernen, iss Klattkes Berliner Dialekt Schnellkurs. Wer Lust hat, mal ne Runde […]

Winta in Berlin iss selten. Weda Frau Holle (link jibt et: hier) lässt et oft schneien, noch kiekt die Schneekönijin vorbei. Jrad der Februar iss meeßt nur trüb und schmuddelich. Höchstens jibt et mal een Jraupelschaua und manchmal kommen sojar die Krokusse aus dem Boden jeschossen und fangen bei +10 Grad an zu blühen. Doch […]

Eijentlich steht hier zum Monatsende ja imma eene Folje von meenen Rundjang durch Berlins Dörfa (link: hier). Doch aus bekannten Anlass fällt der jrad flach. Dafür hab ick mir wat anderet, äußerst schmackhaftet eenfallen lassen. An diesa Stelle koche ick Berliner Eentöppe. Die passen jut zum leeren Portjuchee am letzten Tach im Monat und haben […]

Berlin im Winta iss nich so romatisch wie in Bayern oda Österreich. Vaschneite Parks oda Wälda sucht man hier vajebens. Zumeeßt iss et trüb, die Temperatur um 0 Jrad und Jraupelschaua fallen vom Himmel. Wenn’s denn mal schneit, iss dit Vajnüjen oftmals von kurza Dauer. Die weiße Pracht wird janz schnell zu jrauen Matsch und […]

Ooch wenn dies Jahr allet anders iss, iss eenijet doch (fast) normal. So iss der Tauentzien, Berlins wohl bekannteste Eenkoffsstraße, jedet Jahr im Advent schick beleuchtet. 2020 vielleicht nich janz so üppich, aber der Tauentzien kann sich im vorweihnachtlichen Lichtakleid sehen lassen. Mit Blick uff unsere jute alle Jedächtniskirche sieht allet fast wie imma aus. […]

Nu iss et schon wieda soweit. Der 1. Advent iss schon vorbei und der 1. Dezemba kloppt an unsere Tür. Ruhich wird die Weihnachtszeit diesmal sojar im Jroßstadtbetrieb Berlin werden. So jut wie keene Weihnachtsmärkte, Geschenke werden bevorzugt im Internet bestellt und denn sind da die Kontaktbeschränkungen, die jrößere Adventsfeiern vahindern. Aba wat soll et, […]